|

Wiederaufbau geht schleppend voran

Länder: Nepal

Tags: Erdbeben, Humanitäre Hilfe, Katastrophe

Nach dem ersten katastrophalen Erdbeben am 26. April, dem mehr als 8.000 Menschen zum Opfer gefallen sind, ist es am 12. Mai zu einem weiteren Beben gekommen. Bei diesem zweiten Erdstoß sind viele Gebiete zerstört worden, die bisher verschont geblieben sind, so auch einige abgeschiedene Dörfer. Vor Ort organisieren sich junge Nepalesen, um Hilfe für die Opfer zu leisten. Unser Team hat sie in den schwierigen Stunden nach dem zweiten Erdbeben begleitet. 

Népal : la vie reprend difficilement

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016