|

Westjordanland: Theater fürs Volk

Länder: Jordanien

Tags: Freedom Theater, Theater

Es ist einzigartig in der Kulturlandschaft Palästinas: das Freedom Theater, gelegen mitten im Flüchtlingslager der Stadt Jenin. Als vor ein paar Jahren der Gründer des Theaters, Juliano Mer-Khamis, von Fundamentalisten ermordet wurde, glaubten alle, das sei das Ende des Theaters. Doch Regisseure und Schauspieler rafften sich zusammen. Das Freedom Theater wurde zum erfolgreichsten Theater der Palästinensergebiete. Einmal im Jahr fährt es in zehn Tagen durch das ganze Westjordanland, spielt in Beduinendörfern, Flüchtlingslagern, Städten und Dörfern für ein Volk unter Besatzung. Uri Schneider war dabei.