|

Warum haben die Superhelden nicht Auschwitz befreit?

Länder: Frankreich

Tags: Auschwitz, Comics, Paris, Holocaust

Die Holocaust-Gedenkstätte im Pariser Marais-Viertel präsentiert in ihrer Ausstellung Comics oder sogenannte Graphic Novels, die sich mit dem Mord an den europäischen Juden beschäftigen. Reporter Bertrand Loutte hat dort mit Chris Claremont, dem Drehbuchautor der X-Men, über die Ohnmacht der Superhelden gegenüber den Konzentrationslagern gesprochen. 

 

Exposition : les super-héros et Auschwitz
Ausstellung: Comic-Helden in Auschwitz Warum haben die Superhelden nicht Auschwitz befreit?  Ausstellung: Comic-Helden in Auschwitz
Zuletzt geändert am 27. Januar 2017