USA: AIDS-Kranke im Visier

Länder: Vereinigte Staaten Von Amerika

Tags: aids, HIV, Kriminalisierung, USA

In den USA fürchten viele AIDS-Kranke eine Kriminalisierung. In 35 Bundes-Staaten kann es juristische Folgen haben, wenn HIV-positive Menschen ihren Sexual-Partner darüber nicht informieren - unabhängig davon, ob es zu einer Ansteckung kommt oder nicht. In jüngster Zeit gibt es immer öfter Anklagen. Eine Reportage von Renaud Dumesnil aus dem US-Staat Louisiana.

Etats-Unis : la séropositivité criminalisée

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016