|

US-Comics treffen den Nerv der Zeit

Länder: Frankreich

Tags: Marvel, Comics, USA

Amerikanische Comics werden auf dem europäischen Markt immer beliebter, das hat auch die Pariser Comicmesse "Paris Comics Expo" am vergangenen Wochenende gezeigt. Sie ist vor allem großen US-Comics gewidmet ist - ein Erfolgsrezept, das 20.000 Besucher in den Parc floral de Paris, den Verantsaltungsort, gelockt hat. Zu den geladenen Gästen zählten zahlreiche Verleger und Comic-Größen wie der X-Men-Zeichner Arthur Adams sowie der Spiderman-Zeichner Humberto Ramos. Der Erfolg der US-Comics in jüngster Zeit erklärt sich aber nicht nur durch deren erfolgreiche Verfilmungen und einem gut funktionierenden Merchandising, sondern vor allem durch die Hinwendung zu aktuellen Themen und Impulse von neuen Zeichnern. 

 

 

Comics, le renouveau

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016