|

Minderjährige Flüchtlinge: Vom Staat im Stich gelassen

Länder: Frankreich

Tags: Flüchtlinge, Minderjährige

Sie sind die Schutzbedürftigsten unter den Asylsuchenden: unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge (UMF). In Frankreich sind die Départements für den Schutz und die Fürsorge der sogenannten UMF's verantwortlich. Doch bevor die Jugendlichen die ihnen zustehende Unterstützung erhalten, müssen sie ihr Alter nachweisen, aber die französischen Behörden tun alles, um die Minderjährigkeit nicht anzuerkennen und sich somit der Verantwortung zu entziehen. Dem Staat werfen sie mangelnde Unterstützung vor, denn die Zahl der unbegleiteten, minderjährigen Flüchtlinge steigt, nicht aber das Budget. Aufnahmepolitik und finanzielle Mittel variieren von Département zu Département enorm. Wir haben einen jungen Flüchtling aus dem Tschad getroffen, der nun in Straßburg lebt.

Les migrants mineurs isolés en France

 

Zuletzt geändert am 6. Juni 2016