|

TV-Serie „Trepalium“: Eine Welt mit 80 Prozent Arbeitslosen

Länder: Frankreich

Tags: TV, Serie

Die Fernsehserie „Trepalium“ wirft einen fiktiven Blick auf eine Gesellschaft der Zukunft, in der 80 Prozent der Menschen arbeitslos sind. In Paris finden derzeit die Dreharbeiten für die von ARTE koproduzierte Fernsehserie „Trepalium“ statt. Der belgische Regisseur Vincent Lannoo wirft darin einen fiktiven Blick auf eine Gesellschaft der Zukunft, in der 80 Prozent der Menschen arbeitslos sind. Sieht so die Zukunft unserer Gesellschaft aus? Hérade Feist hat sich die Dreharbeiten angesehen.

Série d'anticipation : "Trepalium"

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016