Türkische Parlamentswahlen - die Analyse von Samim Akgönül

Länder: Türkei

Tags: Gezi, Parlamentswahlen

Samim Akgönül ist Historiker und Politologe an der Université de Strasbourg und am CNRS (Centre de Recherche DRES) und Experte für türkische Geschichte, Politik und religiöse Minderheiten. Mit ARTE spricht er über die bevorstehenden Parlamentswahlen in der Türkei, die Bedeutung der Gezi-Bewegung und die Verbindung zwischen der Türkei und der Terrororganisation Islamischer Staat:

Die Parlamentswahlen am 7. Juni sind für die Türkei von großer Bedeutung. Was steht dabei auf dem Spiel und welche Parteien treten an? 

 

Entretien avec Samim Akgönül 1

Welche Bedeutung hatten die Proteste der Gezi-Bewegung im Frühjahr 2013 für die türkische Gesellschaft?

Entretien avec Samim Akgönül 2

Ganz Europa blickt am 7. Juni auf die Türkei, auch wegen deren Lage in einer Region in der die Terrororganisation Islamischer Staat Angst und Schrecken verbreitet. Welche Beziehung hat die türkische Regierung zum Islamischen Staat?

 

Entretien avec Samim Akgönül 3