|

Trotz geschlossenen Grenzen: Syrische Kriegsflüchtlinge träumen von Europa

Länder: Libanon

Tags: Flüchtlingskrise, Europäische Union, Syrien

Seit Mazedonien die Grenze zu Griechenland gesperrt hat, ist die Balkanroute als Weg in die Europäische Union für Migranten weitgehend gesperrt. Doch viele Kriegsflüchtlinge aus Syrien klammern sich dennoch an die Vorstellung, einst in Deutschland Asyl beantragen zu dürfen. So auch Boutan mit seiner Familie, die seit zwei Jahren in einer Pförtnerloge in Beirut wohnen. Ihr Antrag auf legale Einwanderung wurde noch nocht bearbeitet.

 

Liban : les réfugiés syriens ne renoncent pas