THEMENABEND: Ohne Gitter: Das Gefängnis der Zukunft?

27. August 2014

Immer wieder stehen Gefängnisse im Fokus des öffentlichen Interesses. Welches Strafvollzugssystem wollen wir in unseren demokratischen Staaten? Welche Strafe und welchen Status sollen die Häftlinge haben? In Frankreich basiert das System, wie in den meisten europäischen Staaten, überwiegend auf geschlossenem Vollzug: hohe Mauern, vergitterte Fenster, ständige Überwachung. Aber überfüllte Gefängnisse und hohe Rückfallquoten zwingen zum Umdenken.

Das ganze Interview
Exklusiv-Interview mit Robert Badinter

Hier können Sie das komplette Interview sehen, das Robert Badinter dem Regisseur der Dokumentation "Ohne Gitter: Das Gefängnis der Zukunft" Nicolas Bernard gab.

serge_portelli_par_claude_truong-ngoc_janvier_2014.jpg

Serge Portelli: Ein Richter über Resozialisierung

Der Richter Serge Portelli hat sich in seinem Buch "La vie après la peine – Das Leben nach der Strafe" mit der Frage auseinandergesetzt, wie eine Resozialisierung sinnvoll stattfinden kann.

Gesellschaft

info_prisons-witzwil.jpg

Ohne Gitter: Das Gefängnis der Zukunft?

Während Frankreich an einer Strafrechtsreform arbeitet, experimentieren andere europäische Länder schon länger mit Alternativen zum herkömmlichen geschlossenen Vollzug. 
teaser-biblio.jpg

Offener Vollzug: Bibliografie

Eine Auswahl an Literatur, um das Thema der Dokumentation "Ohne Gitter: Das Gefängnis der Zukunft? " besser zu verstehen.

Politik, Gesellschaft, Europäische Union, Deutschland

Dossiers, Presse-Artikel, Interviews info-ressources.jpg

Offener Vollzug: Web-Links und Informationen

Eine Auswahl an Links und weiterführenden Informationen rund um die Debatte, um das Thema den Strafvollzug in Deutschland und Europa besser erfassen zu können. 

Europa, Gesellschaft