|

Syriza, eine geteilte Partei

Länder: Grèce

Tags: Syriza, Europäische Union, Schuldenabbau

Athen bleiben noch vier Wochen, um die Staatspleite abzuwenden. Griechenlands Regierungschef Tsipras sieht die Schuld für die stockenden Verhandlungen bei seinen Verhandlungspartnern. Innerhalb der Syriza-Partei treten gleichzeitig Spannungen zu Tage. Der Druck auf Tsipras wächst. 

 

Grèce : débat au sein de Syriza

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016