Südafrika: Geboren nach der Apartheid

Länder: Südafrika

Tags: Apartheid, ANC, Jacob Zuma, Born free

In Südafrika wird ein neues Parlament gewählt. Keiner zweifelt an einem Sieg der Regierungspartei ANC mit Präsident Jacob Zuma an der Spitze. Auch wenn in dieser Partei nur noch wenig vom Idealismus und Kampfgeist des verstorbenen Nelson Mandela zu finden ist. Und das beklagen vor allem die Jungwähler - die sogenannten "Born Frees", die erste Generation, die nach dem Ende der Apartheid zur Welt kam. Von ihnen hat sich nur noch ein Drittel für die Parlamentswahl registriert. Aus dem Großraum Kapstadt berichtet Caroline Dumay.

Afrique du Sud - Génération post-apartheid