|

Suche nach Wiedergutmachung in Israel

Länder: Ghana

Tags: Shoah, Marsch des Lebens, Israel, Holocaust

 

Einige Deutsche sehen in ihrer Vergangenheit Schuld, andere Verantwortung. Hunderte von ihnen engagieren sich heute für Israel. Caroline läuft beim Marsch des Lebens mit, der an den Holocaust erinnert, weil sie die NS-Vergangenheit ihres Ur-Opas entdeckt hat. Carmen möchte in Jerusalem für ein Jahr gegen das Vergessen ankämpfen, Familie Gottshak hat ihr ganzes Leben nach Galiläa verlegt.

Conjurer la Shoah et marcher pour la vie
Suche nach Wiedergutmachung in Israel Die Erinnerung pflegen, Wiedergutmachung leisten: Hunderte Deutsche engagieren sich heute für Israel. Suche nach Wiedergutmachung in Israel

 

Zuletzt geändert am 1. Mai 2017