|

Spannend, erotisch und pervers

Länder: Frankreich

Tags: Elle, Paul Verhoeven, Cannes

Das Filmfestival in Cannes nähert sich dem Höhepunkt. Am Sonntag (21.05) wird die Goldene Palme verliehen. Als einer der letzten Beiträge im Wettbewerb wurde das Vergewaltigungsdrama "Elle" von Paul Verhoeven gezeigt, Regisseur der Kultfilme "Basic Instinct" und "RoboCop". In "Elle" wird Michele in ihrem Haus von einem Unbekannten vergewaltigt. Statt die Polizei einzuschalten, entwickelt sich eine Beziehung aus Lust, Gewalt und Kontrollverlust. 

Cinéma : "Elle" de Paul Verhoeven
Kino: "Elle" von Paul Verhoeven Der neue Film von Paul Verhoeven "Elle" provoziert mit einer Vergewaltigung, die sich zu einer Beziehung aus Lust und Gewalt entwickelt. Kino:

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016