|

Sein oder Nichtsein in der EU?

Länder: Großbritannien

Tags: Industrie, Europa, Parlamentswahlen

Am Donnerstag finden in Großbritannien die Unterhauswahlen statt. Die regierende konservative Partei von Premierminister Cameron liegt, trotz eines ordentlichen Wirtschaftswachstums und sinkender Arbeitslosenzahlen, in den Umfragen nur gleichauf mit Labour. Um zu punkten hat Cameron den traditionell europaskeptischen Briten im Wahlkampf noch einmal ein Referendum über den Verbleib in der EU versprochen. Patrick Schulze-Heil und Thomas Vollherbst haben bei ihrer Reise durch England in Stockport angehalten und dort geschaut wie ein Tory-Kandidat Camerons Politik verkauft. 

Grande-Bretagne : être ou ne pas être en Europe ?

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016