|

Russland: Der neue Hass auf den Westen

Länder: Russland, Ukraine

Tags: Sanktionen

Die anti-westliche und vor allem die anti-amerikanische Stimmung in Russland wird angesichts der verhängten Sanktionen immer aggressiver. 58 Prozent der russischen Bürger deuten die Sanktionen als russlandfeindliche Maßnahmen. 71 Prozent der Russen bezeichnen den Einfluss der USA in der Welt als eindeutig negativ. Vor allem der 9. Mai, dem Tag des Sieges gegen Nazideutschland, soll zum Höhepunkt der anti-westlichen und anti-ukrainischen Stimmung in Russland werden, zumal die ukrainische Regierung die Siegesparade in Kiew abgesagt hat. Laut Putins Darstellung seien die Westukrainer allesamt Faschisten, die vom Westen unterstützt werden. Unsere Reportage aus Moskau von Roman Schell.

Russland: Patriotische Hochstimmung

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016