Reportage: Literaturwerkstatt für junge Flüchtlinge

Länder: Deutschland

Tags: AJJ, Reportage, Flüchtlinge

Ein neues Leben in einem fremden Land: Den Flüchtlingskindern, die derzeit zu Tausenden in Europa ankommen, fällt es oft schwer, aus ihrem Alltag herausgerissen zu werden. Um ihnen zu helfen, organisiert eine Schriftstellerin „Workshops" für junge Flüchtlinge - so auch vor kurzem in Stuttgart. Es geht nicht nur darum, Lesen und Schreiben zu lernen. Die Kinder sollen auch das, was sie erlebt, erfahren und gefühlt haben, in Worte fassen. Denn so manches ist für sie neu. Und so reden die Kinder viel über die kleinen, feinen Unterschiede zwischen ihrer Heimat und Deutschland.

  

Reportage : les ateliers d'écriture pour jeunes réfugiés