|

Pervers oder genial? Bettina Rheims fotografiert Frauen

Länder: Frankreich

Tags: Bettina Rheims, Fotografie

"Ich bin eine Fotografin der Haut", sagt Bettina Rheims. Seit über 40 Jahren lichtet sie Frauen ab, oft in unerwarteten Posen. Sie zeigt Perverses, kreiert Verwirrung und stellt immer wieder die Frage nach der Beziehung zwischen dem, der hinblickt und dem, der sich in Szene setzt. Das europäische Haus der Fotografie in Paris widmet der Fotografin nun eine umfassende Retrospektive. Zu sehen bis zum 27. März.

Photographie : rétrospective Bettina Rheims

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016