|

Pegida aus Sicht der Muslime

Länder: Deutschland

Tags: PEGIDA, Muslime, Dresden

Seit Wochen demonstriert die islamfeindliche Bewegung Pegida, die „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes" in Dresden und mobilisiert dabei eine Mischung aus Rechtsradikalen, Populisten und verstörten Bürgern. Und Pegida wächst, zuletzt waren etwa 18.000 Menschen bei den Kundgebungen. Doch wie sehen eigentlich Muslime, die in der sächsischen Landeshauptstadt leben, diese Bewegung? Kolja Kandziora hat sich in Dresden umgesehen.

Dresde : la communauté musulmane face à Pediga

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016