|

Offener Vollzug: Web-Links und Informationen

Länder: Deutschland

Tags: Gefängnisse, Gefängnis, Strafvollzug, JVA

Eine Auswahl an Links und weiterführenden Informationen, um das Thema des Strafvollzugs in Deutschland und Europa besser erfassen zu können.

 

WEB-LINKS UND WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN 
(Links zu Informations- und Presseartikeln)

 

DIE SITUATION IN DEUTSCHLAND

 

Begriff und Funktion

- Artikel der Bundeszentrale für politische Aufklärung:
  Strafvollzug in Deutschland - Rechtstatsächliche Befunde
- Der offene Vollzug auf der Seite des Justizministeriums

- Rechtsartikel über die Funktion des offenen Vollzugs

- Artikel des Tagesspiegel:  (TAGESSPIEGEL, März 2013)
  "Nach Hoeneß-Urteil: Wie funktioniert der offene Vollzug?"

- Artikel der Bundeszentrale für politische Aufklärung: 
  "Strafvollzug oder Haftvermeidung - was rechnet sich?"

 

Modellprojekte 

- Ein gescheitertes Projekt:  (WDR, Februar 2014)
  Erneute Flucht aus dem offenen Vollzug - Aus für Modellprojekt im Raphaelshaus

- Über das Projekt "Arbeit statt Strafe": (DIE WELT, Juli 2013)
  Schwitzen statt Sitzen - Straftäter arbeiten 390 Jahre Gefängnisstrafe ab 

- Artikel über die JVA Hakenfelde: (Berliner Morgenpost, Juli 2008)
  "Wo Gefängniszellen meist leer bleiben"

 

• Resozialisierung: 

- Interview mit einem ehemaligen Straftäter: 
  "Vom Intensivtäter zum Sozialarbeiter" (DIE WELT; Mai 2014)

- Artikel über die Integration von Straftätern: 

  "Vom Straftäter zum Nachbarn" (Planet Wissen, Januar 2014)

- Integrationsprogramm der JVA München:  

  "Draußen neu starten" (ZEIT online, Mai 2013)

 

 

DIE SITUATION IN EUROPA

 

•  "Die Gefängnisregeln in Europa" (Englisch) auf der Seite des Europarates

•  "1.700.000 Häftlinge. Der Europarat stellt seine Gefängnisstatistik vor" (TAZ, April 2014)

•  "Gefängnisse in Griechenland: Kaum Platz zum Stehen" (TAZ, Januar 2014)

•  "Italiens Gefängnisse: Zu wenig Zellen, zu viele Häftlinge" (Deutschlandfunk, Januar 2014)

•  "Schweden - Gefägnisse schließen wegen Unterbelegung" (Freiheit und Frieden, November 2013)

 

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016