Nizza unter Beobachtung

Länder: Frankreich

Tags: Nizza, Kommunalwahlen

Bei den französischen Kommunalwahlen Ende März spielt das Thema "Sicherheit" eine große Rolle. Wenn man der Behauptung Glauben schenkt, dass Überwachungs-Kameras Städte sicherer macht, dann müsste Nizza die sicherste Stadt in ganz Frankreich sein. Denn die Dichte an Kameras pro Kopf ist nirgends höher. Doch Nizza ist NICHT die sicherste Stadt Frankreichs. Warum die Sozialisten die angeblich abschreckende Wirkung in Frage stellen und die Konservativen an einem Ausbau festhalten, das zeigt die Reportage von Alexander Wolkers.

ARTE JOURNAL 19h45

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016