|

Anschlag in Nizza: Über 50 Schwerverletzte noch in Lebensgefahr

Länder: Frankreich

Tags: Nice, Attentate

Bei einem Anschlag am französischen Nationalfeiertag sind in der Hafenstadt Nizza mindestens 84 Menschen getötet worden. Mindestens 18 weitere wurden schwer verletzt, als ein Lastwagen am Donnerstagabend auf einer Strecke von zwei Kilometern durch eine feiernde Menschenmenge raste. Inzwischen konnte der getötete Angreifer formell identifiziert werden. Aus Polizeikreisen verlautete, es handele sich um einen 31-jährigen Franko-Tunesier mit Wohnsitz in Nizza, dessen Ausweispapiere in dem Lastwagen gefunden wurden. Staatspräsident Hollande rief für Samstag bis Montag eine Staatstrauer aus. Verfolgen Sie hier die Ereignisse live. 

 

Zuletzt geändert am 15. Juli 2016