|

Neuste Technik macht es möglich: Büsten aus Palmyra restauriert

Länder: Italien

Tags: Palmyra, Islamischer Staat, Terror, Weltkulturerbe

In Rom werden zurzeit zwei Grabbüsten aus Palmyra restauriert. Sie sind Teil der durch die Terrorgruppe "Islamischer Staat" zerstörten Kunstschätze aus römischer Zeit. Dank neuer Verfahren bleiben sie nun der Nachwelt erhalten. Salvatore Aloïse berichtet. 

Italie : deux bustes de Palmyre restaurés
Neuste Technik macht es möglich: Büsten aus Palmyra restauriert In Rom werden zurzeit zwei Grabbüsten aus Palmyra restauriert.  Neuste Technik macht es möglich: Büsten aus Palmyra restauriert

 

Zuletzt geändert am 22. Februar 2017