|

Neu im Kino: "Sils Maria" von Olivier Assayas

Länder: Frankreich

Tags: Sils Maria, Cannes, Olivier Assayas

Mit 18 Jahren verkörpert Maria Enders, alias Juliette Binoche, Sigrid, ein junges ambitioniertes Mädchen, das für den Selbstmord einer reiferen Frau, Helena, verantwortlich ist. 20 Jahre später soll Maria wieder im Theaterstück spielen, dieses Mal jedoch die Rolle von Helena. Olivier Assayas neuer Film konfrontiert seine drei Hauptdarstellerinnen mit mehr als nur der Frage nach dem Altern, wie die Reportage von Bertrand Loutte zeigt. In Deutschland ist "Sils Maria" ab Dezember auf der Leinwand zu sehen.

Cinéma : "Sils Maria" d’Olivier Assayas

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016