|

Marokko: Homosexuelle werden härter bestraft als ihre Angreifer

Länder: Marokko

Tags: Homophobie

In Marokko und auch in Europa sorgt derzeit ein Internet-Video für heftige Diskussionen. Die Bilder zeigen, wie zwei schwule Männer von einer Gruppe Jugendlicher schwer misshandelt und beleidigt werden. In Marokko gilt Homosexualität offiziell als "widernatürlich". Laut Strafgesetzbuch kann gleichgeschlechtliche Liebe mit bis zu drei Jahren Gefängnis geahndet werden. Ein Bericht von Marc-Antoine Valverde.

Au Maroc, la victime paie le prix de son agression homophobe

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016