|

Marokko - der Mülleimer Europas?

Länder: Marokko

Tags: Müll, Abfallwirtschaft, COP22, Weltklimagipfel

Auf dem UN-Klimagipfel in Marrakesch versuchen derzeit rund 180 Regierungsschefs, Minister, Berater und Unterhändler das Weltklima zu retten. Dabei hat Marrokko mit einer Reihe gravierender Umweltprobleme im eigenen Land zu kämpfen. Das nord-afrikanische Königreich gilt seit langem als Mülldeponie Europas. Vor allem Frankreich und Italien stehen in der Kritik ihren Müll in Marokko abzuladen. Die Regierung versucht zu beschwichtigen.

Le Maroc, poubelle de l'Europe ?
Ist Marokko die Mülldeponie Europas? Marokko kämpft gegen gravierende Umweltprobleme im eigenen Land und gilt gleichzeitig als Mülldeponie Europas. Ist Marokko die Mülldeponie Europas?

 

Zuletzt geändert am 16. November 2016