|

"Maps to the stars" von David Cronenberg

Länder: Kanada, Frankreich

Tags: David Cronenberg, Cannes 2014, Cannes, Maps to the stars

Zwei Jahre nachdem sein Film "Cosmopolis" für Wirbel sorgte, ist der kanadische Filmemacher David Cronenberg zurück in Cannes. Mit "Maps to the stars" zeichnet er, wie manche Kritiker meinen, ein äußerst düsteres Bild von Hollywood, seinen Stars und seinen Neurosen. Unseren Kritiker Bertand Loutte hat der Film jedenfalls in seinen Bann gezogen.

"Maps to the stars" de David Cronenberg

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016