|

Mal mehr, mal weniger erfolgreich - Linksparteien in Europa

Länder: Europäische Union

Tags: Die Linke, Linksparteien

Eines haben die extremen Linken in Europa gemeinsam: Sie erhoffen sich nach dem Wahlsieg von Syriza in Griechenland einen Schub für die Partei im eigenen Land. Vor allem für die Spanier und Portugiesen könnte das zutreffen. Denn die Probleme von Griechenland sind in den beiden Ländern ähnlich. Was sie freut, schreckt viele etablierte Politiker in Europa ab. Schon geht das Schreckgespenst von einem Auseinanderfallen der EU um. So weit wird es sicher nicht kommen, denn auch der frischgebackene griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras wäre ohne die Hilfen aus der EU hilflos. Allerdings könnten auch in anderen Ländern die Linken Zulauf bekommen. In Deutschland stellen sie mit Bodo Ramelow in Thüringen den ersten linken Ministerpräsidenten, auf bundesebene ist die Partei drittstärkste Kraft und Oppositionsführer im Bundestag.

In unserem Dossier haben wir die wichtigsten LINKEN in Europa zusammensgestellt. Mit einem Klick können sich sich über Parteiinhalte und ihre Stellung in den jeweiligen Ländern informieren.

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016