|

Bildungsinitiative mal anders

Länder: Deutschland

Tags: Bildung, Bildungssystem, Schule, Pädagogik

Die Berliner Theaterpädagogin und Lehrerin Maike Plath fragte sich während ihrer Zeit an einer Neuköllner Hauptschule immer wieder, wie sie die Schüler besser erreichen und das Miteinander fördern kann. Da sie das deutsche Schulsystem als zu festgefahren empfindet, bietet sie von außen den Schulen Lernkurse für junge Menschen an. Jetzt hat sie in Neukölln ihren eigenen Raum gegründet – das ACT LAB – wo Jugendliche fürs Leben lernen können.

Pédagogie : la méthode Maike Plath
Bildungsinitiative mal anders Freiheit statt Frontalunterricht: Die Lehrerin Maike Plath hatte die Nase voll vom deutschen Bildungssystem. Bildungsinitiative mal anders
Zuletzt geändert am 27. Oktober 2017