Locarno: Entdeckung Ariane Labed

Länder: Schweiz

Tags: Locarno, Ariane Labed, Kino

Das 67. internationale Filmfestival von Locarno geht am Samstag zu Ende. Das Festival hat es sich zur Aufgabe gemacht, unabhängige Produktionen zu unterstützen und neue Talente zu entdecken - wie etwa die französische Schauspielerin Ariane Labed. Diese ist in zwei Filmen der diesjährigen Auswahl zu sehen. Und eine weitere Französin stand im Rampenlicht. Die Filmemacherin Agnès Varda erhielt den Ehrenleoparden für ihr Lebenswerk. Reportage von Marc Wolfensberger.

Locarno : incontournable Ariane Labed

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016