|

Lena Chamamyan, Jazz-Stimme aus Damaskus

Länder: Frankreich

Tags: Musik, Syrien, Flucht

Ehe sie 2012 nach Frankreich floh, galt die Syrerin Lena Chamamayan als die Jazz-Stimme in Damaskus. In Paris ist ihr seither eine neue Karriere als Komponistin und Sängerin gelungen.

Musique : Lena Chamamyan
Musik: Lena Chamamyan Bis 2012 galt sie als die Jazz-Stimme in Damaskus, dann floh die Sängerin nach Frankreich. Musik: Lena Chamamyan

 

Zuletzt geändert am 13. Februar 2017