|

Landwirte blockieren deutsch-französische Grenze

Länder: Frankreich

Tags: Landwirtschaft, Grenze, Blockade, Deutschland

Die elsässischen Bauern haben die Nase voll. Entlang der deutsch-französischen Grenze protestierten gestern zahlreiche Landwirte gegen die niedrigen Fleisch- und Milchpreise, die die Kosten für die Erzeugung nicht mehr decken. 

Die Ursachen des Preisverfalls sind vielfältig, von Preisdumping bei den Einkaufszentralen der großen Lebensmittelketten über Verbrauchsrückgang zu fehlender Wettbewerbsfähigkeit gegenüber den Konkurrenten in anderen EU-Staaten, allen voran dem deutschen Nachbarn. Deshalb hinderten elsässische Landwirte nun deutsche Lastwagen mit Agrarprodukten, die Grenze nach Frankreich zu überqueren. Betroffen war auch die Kehler Europa-Brücke. Über den Frust französischer Bauern berichtet Damien Wanner.

 

Kehl : Blocage routier des éleveurs

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016