|

Kunst und Architektur im Ökodorf

Länder: Niederlande

Tags: Kunst, Architektur, International Festival of Art and Construction, Bergen

Jeden Sommer kommen auf dem International Festival of Art and Construction 300 junge und kreative Menschen aus der ganzen Welt zusammen, um über ihr gemeinsames Interesse an der Kunst und der Architektur zu sprechen. Drei Jahre in Folge fand die zehntägige Veranstaltung in Spanien statt, doch in diesem Jahr ging es auf Tour. Das ungewöhnliche Festival tagt in diesem Jahr in dem Ökodorf Bergen an der Küsten, nur eine Autostunde von der niederländischen Hauptstadt Amsterdam entfernt. Die Veranstaltung steht für eine praktische und nachhaltige Auseinandersetzung mit Kunst und Architektur. In 30 verschiedenen Workshops tauschen sich die Teilnehmer zu den Themen Architektur, Kunst und Musik aus. In diesem Jahr geht es vornehmlich um den Austausch von Baukonstruktionen und Kunst am Bau als Selbsterfahrung.

Pays-Bas : Festival d'art et d'architecture

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016