|

Kino: Bruno Ganz brilliert als strammer Kommunist

Länder: Deutschland

Tags: Kino, DDR, Bruno Ganz

2011 erhielt der Schriftsteller Eugen Ruge für seinen teils autobiographischen Roman "In Zeiten des abnehmenden Lichts" den Deutschen Buchpreis. Jetzt hat ihn der Drehbuchautor Michael Kohlhaase mit dem Regisseur Matti Geschonnek fürs Kino adaptiert. Romy Sydow hat den Autor und den Regisseur in Berlin getroffen und über die Unterschiede zwischen Literatur und Kino gesprochen. Der Film läuft seit dem 1. Juni in den deutschen Kinos.  

 

Cinéma : "Quand la lumière décline"
Kino: "In Zeiten des abnehmenden Lichts" Der Film "In Zeiten des abnehmenden Lichts" zeigt, wie eine Familie das Ende der DDR erlebt.  Kino:
Zuletzt geändert am 2. Juni 2017