|

Katar: Al Jazeera bleibt stur

Länder: Katar

Tags: Al Jazeera, Journalismus, Sanktionen

 

Mehrere Staaten in der Region haben unter der Führung Saudi-Arabiens eine umfassende Blockade gegen Katar verhängt. Eine der Forderungen, die Sanktionen gegen Katar aufzuheben, ist die Schließung von Al Jazeera. Dem Sender wird vorgeworfen, Terroristen in Syrien zu unterstützen. Aber das Emirat denkt gar nicht daran, dem Druck nachzugeben. Der Fernsehsender, der seit 21 Jahren aus der arabischen Welt berichtet, sieht sich als CNN im Nahen Osten. Bei uns im Westen rückte er ab 2011 mit seiner Berichterstattung über den Arabischen Frühling ins Rampenlicht. 

 

Le Qatar refuse de fermer Al-Jazeera
Katar: Baldiges Aus für Al Jazeera? Der Sender Al Jazeera mit Sitz in Katar erlebt eine international abgestimmte Kampagne politischer Zensur. Katar: Baldiges Aus für Al Jazeera?
Zuletzt geändert am 23. August 2017