|

Jordanien: Die Arbeit der syrischen Flüchtlingskinder

Länder: Jordanien

Tags: Flüchtlinge, Arbeit

In Jordanien leben zahllose Flüchtlinge aus Syrien. Die Lebensbedingungen sind katastrophal, vor allem für die Kinder. Die Erwachsenen können für ihren Lebensunterhalt praktisch nichts tun, denn ihnen ist es verboten zu arbeiten. Das führt dazu, dass immer mehr Flüchtlingskinder mit ihrer Arbeit das Überleben der Familien sichern müssen. Und das wiederum auf Kosten ihrer eigenen Zukunft. Aus Irbid, die Reportage von Julien Fouchet.

Jordanien: Die Arbeit der syrischen Flüchtlingskinder

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016