|

Jerusalem, die ewige Wunde

Länder: Israel, Palästina

Tags: Jerusalem, Nahost-Konflikt, Israel-Palästina

Jerusalem trauert wieder um ein Terroropfer: Ein Mann, der sich stets um den Frieden bemühte. Einige Israelis fordern daher die Teilung ihrer Stadt.

Richard Lakin setzte sich Zeit seines Lebens für Frieden zwischen Israelis und Palästinensern ein. An einer Haltestelle in Jerusalem entführten ihn Terroristen und ermordeten zwei weitere Menschen. Die Mehrheit der Täter kommt aus dem Osten Jerusalems, dem arabischen Teil der Heiligen Stadt. Dieser Stadtteil wurde seither abgesperrt. Manche Israelis wollen jetzt ein geteiltes Jerusalem.

 

Jérusalem : plaie éternelle

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016