Im Exil wächst der Widerstand

Länder: Welt

Tags: Tibet, China, Dalaï-Lama, Spanien

Während das Schicksal Tibets immer mehr aus der internationalen Öffentlichkeit zu verschwinden droht, wächst im indischen Dharamsala, der Hochburg der Exiltibeter, der Widerstand gegen China. Junge Aktivisten kämpfen dort für eine vollkommene Unabhängigkeit ihres Volkes und suchen nach westlichen Verbündeten. Einen historischen Sieg erzielten sie 2014 mit der Unterstützung Spaniens. Dessen nationaler Gerichtshof hat ehemalige Regierungsmitglieder Chinas wegen Völkermordes an den Tibetern verurteilt und einen internationalen Haftbefehl erlassen. 

Im Exil wächst der Widerstand
Dharamsala, die Hochburg des tibetischen Widerstands im Exil

 

Karte Tibet

 

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016