|

Die Absurdität des Krieges

Länder: Deutschland

Tags: Christoph Bangert, Kriegsfotografie, Gewalt

In seinem Bildband "War porn" zeigte der Fotograf Christoph Bangert den blanken Horror kriegerischer Auseinandersetzungen. In seinem neuen Werk "Hello Camel" beleuchtet er einen anderen Aspekt: die Absurdität des Krieges.

Photographie : "quel chameau !"

 

Zuletzt geändert am 13. Juli 2016