|

Großbritannien: EU-Gegner stärkste Kraft

Länder: Großbritannien

Tags: UKIP, Nigel Farage, Europawahl

Nicht nur in Frankreich, auch in Großbritannien sind die Euroskeptiker bei diesen Europawahlen zur stärksten Kraft geworden. Die Regierenden konservativen Tories mussten sich, genau wie die Sozialisten in Frankreich, mit dem dritten Platz begnügen. 27 % der Stimmen erhielt die UKIP des Rechtspopulisten Nigel Farage. Wie man diesen Sieg im britischen Königreich wertet, dazu die Reportage von Patrick Schulze-Heil.

Grande-Bretagne : les europhobes en tête

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016