|

Generalstreik legt Barcelona lahm

Länder: Spanien

Tags: Unabhängigkeit, Referendum, Streik

Keine Busse, keine Züge, Schulen und Geschäfte geschlossen: Nach dem Unabhängigkeitsreferendum hat am Dienstag ein Generalstreik das öffentliche Leben in Katalonien lahmgelegt. Rund 300.000 Menschen gingen auf die Straßen um gegen die Polizeigewalt zu demonstrieren. Doch nicht alle, die protestierten, wollen die Unabhängigkeit von Spanien.

La Catalogne du non
Generalstreik legt Barcelona lahm Nach dem Referendum gingen hunderttausende Katalanen auf die Straße. Nicht alle vollen die Unabhängigkeit.  Generalstreik legt Barcelona lahm

 

Zuletzt geändert am 6. Oktober 2018