Gemischte Reaktionen aus Athen

Länder: Griechenland

Tags: Einigung, Alexis Tsipras, EU

Die Kontrollen werden bleiben, nur der Name der Kontrolleure ändert sich. Nach der Einigung mit der Euro-Gruppe ist klar: Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras wird wesentliche Wahlversprechen nicht einlösen können. Dennoch zeigen sich viele Griechen erleichtert darüber, dass überhaupt eine Einigung zustande gekommen ist. Ein Stimmungsbild aus Athen von Adea Guillot.

Grèce : les premiers déçus de Syriza

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016