|

"Gelehrte Frauen": Molière, brandaktuell

Länder: Frankreich

Tags: Theater, Molière

Das Stück "Die Gelehrten Frauen" von Molière ist fast 350 Jahre alt, aber das Thema bleibt brandaktuell: die Emanzipation der Frau in einer patriarchalischen Gesellschaft. 

Regisseurin Macha Makeïeff geht in ihrer Inszenierung unter anderem der Frage nach, warum die Selbstbestimmung der Frau, die Männer derart aus dem Konzept bringt. Aufgeführt wurde das Stück im "Théatre Gérard Philipe CDN" von Saint-Denis. 

Théâtre : les femmes savantes

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016