|

Frankreichs Polizei: Gestern noch Helden, heute als Schlägertrupp diffamiert

Länder: Frankreich

Tags: Polizei, Gewalt, Demonstrationen

Frankreichs Polizisten können nicht mehr. Die Terroranschläge vom letzten Jahr, der immer noch verhängte Ausnahmezustand und die immer gewalttätigeren Proteste gegen die Arbeitsmarktreform der Regierung machen ihnen schwer zu schaffen. Galten sie im letzten Jahr noch als die Helden der Nation, fühlen sie sich heute als Schlägertruppe diffamiert. Am Mittwoch gingen nun mehrere tausend Ordnungshüter in ganz Frankreich auf die Straße um gegen den Hass, der ihnen entgegengebracht wird, zu demonstrieren. Patrick Schulze-Heil berichtet. 

Frankreich: Gewalt gegen Polizisten

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016