|

Flüchtling von Geburt an

Länder: Jordanien

Tags: Flüchtlingslager, Syrienkrieg, Kinder

Nach fünf Jahren Syrienkrieg hat Unicef einen erschreckenden Bericht veröffentlicht: Schätzungsweise ein Drittel der syrischen Kinder wurden während des Krieges geboren. Außerdem kamen bislang rund 300.000 syrische Babys im Exil zur Welt. Das nordjordanische Camp Zaatari ist eines der größten Flüchtlingslager der Welt. Hier sind die Geburtenraten trotz der prekären Lebensbedingungen und einer ungewissen Zukunft äußerst hoch.