Fazit: 64. Berlinale ohne Knüller

Länder: Deutschland

Tags: Berlinale, Fazit

In Berlin sind an diesem Sonntag die "64. Internationalen Film-Festspiele" mit einem Publikumstag zu Ende gegangen. Dabei wurde noch einmal eine Auswahl der Filme gezeigt. Bei der Berlinale waren in elf Tagen mehr als 400 Werke zu sehen. Insgesamt wurden rund 330.000 Tickets verkauft, laut Veranstalter ein Rekord. Die Trophäen sind vergeben. Was war das für eine "Berlinale" in diesem Jahr? Manche sprechen von einem mittelmässigen bis schwachen Wettbewerb. Unser "Kultur-Korrespondent" Bertrand Loutte mit seiner Bilanz der diesjährigen Film-Festspiele.

Berlinale, le bilan

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016