Fachkräfte: Vom Studenten zum Lehrling

Länder: Deutschland

Tags: Deutschland, Fachkräfte, Studenten

In Deutschland wollen immer mehr junge Menschen studieren. Das führt dazu, dass viele Unternehmen Probleme haben, Schulabgänger zu finden, die eine Lehre machen wollen. Jetzt bemühen sich Handwerks- und Handelskammern, Studien-Abbrecher für eine Ausbildung zu begeistern - und das zunehmend mit Erfolg. Die Aussicht auf einen sicheren Job und ein gutes Gehalt sprechen vor allem Studenten an, deren Hochschul-Abschluss längst keine Jobgarantie mehr bietet. Tom Theodor und Michael Schehl haben Studienabbrecher in Berlin und im westfälischen Soest an ihren neuen Arbeitsplätzen getroffen.

Fachkräfte: Von der Uni in die Lehre