Europortraits – Mai – Für ein besseres Europa

Länder: Dänemark

Tags: Europa, portraits, Danemark

Der Däne Søren Hermansen ist 53 Jahre alt und leitet die Energie-Akademie der kleinen Insel Samsø. 

1005_danemark_01.jpg

In den letzten 15 Jahren ist es ihm gelungen, die Strom-Erzeugung der 4000 Inselbewohner komplett auf alternative Energien umzustellen. Samsø ist damit die erste energie-autarke Insel der Welt.

Samstag, 10. Mai

17:10

ARTE Reportage

Gaza: Ein Pakt unter BrüdernLibanon: Krieg über GrenzenEuroportraits: Regina GellrichEuroportraits: Søren Hermansen

Gleich nach dem Kyoto-Protokoll von 1997 hatte Dänemark die Wende hin zu klimaschonender Energieerzeugung ausgerufen. Søren Hermansen überzeugte seine Mitbewohner auf der Insel in die Windenergie zu investieren und in Elektroautos. Heute hat Samsø eine negative CO2-Bilanz – und ist damit ein Vorbild für alle Dänen, schließlich wollen sie das erste „Grüne Land der Erde“ werden. 

Von Sébastien Mesquida und Marc Ghostine - ARTE GEIE / What’s Up Productions – Frankreich 2014