|

Europa: Rechtspopulisten für alle

Länder: Europäische Union

Tags: Rechtspopulismus, Partei

In Polen regiert seit Ende 2015 eine offen rechtsradikale Regierung. Die AfD heimste bei den letzten Landtagswahlen in den drei zur Wahl stehenden Landtagen Ergebnisse im zweistelligen Bereich ein. Und der französische Front National ist längst salonfähig. Welche rechtspopulistischen Parteien gibt es in der EU und wo haben sie Sitze im Parlament? Unsere interaktive Karte:

Grafik: Jean-Pascale Noël

 

Hier konnte sich der ganz rechte Flügel bisher nicht behaupten

Nur in einigen wenigen EU-Staaten konnten sich rechtspopulistische Parteien bisher nicht behaupten. Entweder gibt es dort keine rechtspopulistisch ausgerichtete Partei oder sie bleibt bei unter einem Prozent Wählerzustimmung. Dazu zählen zum einen die von der Finanzkrise ebenfalls gebeutelten Staaten Spanien, Portugal und Irland. Zum anderen die baltischen Länder Estland und Litauen, aber auch Tschechien, Zypern, Rumänien und die Slowakei.

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016