|

EU: Eine Frage der Solidarität

Länder: Griechenland

Tags: Schulz, Troika, Schulden

Was ist den Griechen in Sachen Sparpolitik noch zumutbar? Kann die Forderung nach einem Schuldenschnitt auch auf andere Krisenstaaten überschwappen? Und wie könnte eine Institution wie die Troika in Zukunft demokratischer gestaltet werden? 

Am 10. Februar hat ARTE Martin Schulz im EU-Parlament getroffen und den Präsidenten des Europäischen Parlaments nach seinen Einschätzungen gefragt.

 

 

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2016